Kompetenzzentrum für Vermittlung und Integration

Die Potenziale der Bewerber mit und ohne Behinderung zum Vorschein bringen und weiterentwickeln sowie Arbeitssuchende und Arbeitgeber zusammen bringen und Vermittlung nachhaltig sichern – das sind die Aufgaben des Kompetenzzentrums JOBLOTSE.

In dem im Mai 2014 gegründeten Kompetenzzentrum bündelt die BBW-Leipzig-Gruppe ihre Arbeit und Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung, Beschäftigung und Vermittlung von Menschen mit Behinderung oder besonderem Unterstützungsbedarf.

Das Team besteht aus Vermittlungsspezialisten der BBW-Leipzig-Gruppe. Unternehmen, Kostenträger und Menschen mit und ohne Behinderung profitieren von der langjährigen Erfahrung in der Berufswegplanung, Beratung und beruflichen Eignungsfeststellung, Vermittlung und Integration. 

Auch Auszubildende, Fachkräfte und Helfer der BBW-Leipzig-Gruppe werden durch das Kompetenzzentrum vermittelt. Vermittlungsmaßnahmen wie das Projekt AuVschwung, AktiV oder zwei Mal jährlich das Frühstück inklusive gehören genauso zu den Aufgaben wie die Personal- und Arbeitsvermittlung als Servicestelle für Arbeitgeber und Arbeitsuchende. Damit übernimmt das Kompetenzzentrum eine wichtige Lotsenfunktion in Leipzig und Berlin.

Wir sind barrierearm in der Grimmaischen Straße 10 in Leipzig zu finden:

  • barrierefreier Zugang zu den Büros
  • Aufzug
  • Blindenleitsystem im Eingangsbereich
  • Behinderten-Toilette
  • Parkplätze für Schwerbehinderte mit Berechtigung in unmittelbarer Nähe (Universität Leipzig)
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kontakt zu uns

Rita Eichhorn

Frau Rita Eichhorn
Leiterin Kompetenzzentrum

Tel. (0341) 41 37-2001
Mobil: (0151) 422 524 90
eichhorn.rita@bbw-leipzig.de