Kompetenzzentrum für Vermittlung und Integration

Die Potenziale der Bewerber*innen mit und ohne Behinderung zum Vorschein bringen und weiterentwickeln sowie Arbeitssuchende und Arbeitgeber*innen zusammen bringen und Vermittlung nachhaltig sichern – das sind die Aufgaben des Kompetenzzentrums.

In dem im Mai 2014 gegründeten Kompetenzzentrum bündelt die BBW-Leipzig-Gruppe ihre Arbeit und Erfahrungen in der Aus- und Weiterbildung, Beschäftigung und Vermittlung von Menschen mit Behinderung oder besonderem Unterstützungsbedarf.

Das Team besteht aus Vermittlungsspezialist*innen der BBW-Leipzig-Gruppe. Unternehmen, Kostenträger und Menschen mit und ohne Behinderung profitieren von der langjährigen Erfahrung in der Berufswegplanung, Beratung und beruflichen Eignungsfeststellung, Vermittlung und Integration. 

Auch Auszubildende, Fachkräfte und Helfer*innen der BBW-Leipzig-Gruppe werden durch das Kompetenzzentrum vermittelt. Vermittlungsmaßnahmen wie AktiV oder zwei Mal jährlich das Frühstück inklusive gehören genauso zu den Aufgaben wie die Personal- und Arbeitsvermittlung als Servicestelle für Arbeitgeber*innen und Arbeitsuchende. Damit übernimmt das Kompetenzzentrum eine wichtige Lotsenfunktion in Leipzig und Berlin.

Wir sind barrierearm in der Grimmaischen Straße 10 in Leipzig zu finden:

  • barrierefreier Zugang zu den Büros
  • Aufzug
  • Blindenleitsystem im Eingangsbereich
  • Behinderten-Toilette
  • Parkplätze für Schwerbehinderte mit Berechtigung in unmittelbarer Nähe (Universität Leipzig)
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Kontakt zu uns

Rita Eichhorn

Frau Rita Eichhorn

Leiterin Kompetenzzentrum für Vermittlung und Integration

Tel. 0341 41 37-2001
Mobil: 0151 422 524 90
eichhorn.rita@bbw-leipzig.de

Kompetenzzentrum für Vermittlung und Integration
Grimmaische Str. 10
04109 Leipzig